Hardware

Messen, Zählen, Wandeln, Speichern – mit unseren, teilweise nach unseren Anforderungen entwickelten und optimierten Hardware-Bausteinen, bieten wir den idealen und zukunftsorientierten Lösungsansatz bei der Umsetzung eines Energiemanagementsystems. Neue Technologien wie LPN über Lora® oder offene Plattformen im Rahmen von Industrie 4.0, sind dabei fester Bestandteil unseres Produkt- und Leistungsspektrums.

LPN
Moderne Sensor- und Messstrukturen sind nicht immer oder nur mit hohem Aufwand drahtgebunden realisierbar. Hierfür bieten wir die Anbindung über die Technologien wie LoRa, und stellen damit eine speziell auf die für ein intelligentes Energiemanagement angepasste Lösungen bereit. Beispielhaft sei unsere „smarte Modbus Bridge“ genannt

Loggen
Datenlogging bedeutet für uns nicht nur das Einsammeln von Werten – für uns beginnt bereits hier der Übergang in die intelligente Verwaltung oder Pufferung der Daten. Eine technologisch passende Kommunikation an die darüber liegende Ebene, wie zum Beispiel über OPC-UA oder über eine sichere VPN basierende Integration, sind für uns dabei selbstverständlich

Messen
Messen der verschiedenster Medien ist die Grundlage jedes Energiemanagementsystems. Unter dem Fokus der smarten Anbindung, bieten wir passende Produktlösungen für verschiedenste Anwendungen wie Strom, Temperatur, Luftfeuchte, Druck, Wärme und vieles mehr

Zählen
Die digitale Form der Datenerhebung ist fester Bestandteil unseres Produkt- und Leistungsspektrums. Beginnend bei dem passenden Interface – wie S0, M-Bus oder Modbus sowohl als RTU oder TCP – und dann auch weitergehend mit der gegebenenfalls nötigen Konvertierung, bieten wir die optimierte Produktlösung

IoT
Mit better solutions by EPS ENERGY, immer am Puls der Zeit und Energiemanagement nicht nur als Insel sehend. Aus diesem Anspruch heraus, bieten wir zukunftsorientierte Lösungen für die „Integrated Industrie 4.0“ – wie die Docker basierende MICA® Energy oder andere Enabler, der digitalen Transformation